Fort Sumter – The Secession Crisis 1860 – 1861 (GMT) – What’s in the Box?

Die Autorenlegende Mark Herman mit einer absoluten (doppelten) Neuheit. Fort Sumter ist der jüngste Spross aus der GMT Familie.Aber nicht nur das. Es ist gleichzeitig auch noch der angekündigte Start einer neuen Reihe von kleineren Crisis-Card Driven Spiele: Krisensituationen der Weltgeschichte im Zwei Spieler-Format. Im ersten Ableger geht es um den Angriff auf Fort Sumter vom 12./13. April 1861 welcher letztlich den amerikanischen Bürgerkrieg auslöste. Das Regelwerk des Spiels gefällt mir bisher schon sehr, erinnert es doch wahlweise sehr an ein taktischeres 13 Tage oder ein abgespecktes 1960 – The Making of the President. Ob sich meine Eindrücke bewahrheiten werde ich noch in Ruhe verraten, zuerst einmal nur das Spielmaterial.